Neunkircher Karnevals Ausschuss e.V.

ORGANISATION GEMEINSAMER FASTNACHTSVERANSTALTUNGEN

Zeitlos durch die Faasenacht
Empfang der Narren mit dem Neunkircher Prinzenpaar

zeitlos_01  
Das amtierende Prinzenpaar begrüßte mit dem Ex-Prinzenpaar das närrische Publikum: Karl Albert, Andy Hinsberger, Susanne Zewe, Prinz Sven II., Prinzessin Isabelle I., Prinzenfahrer Lothar Schmitt
und Manfred Omlor (von links)


 
zeitlos_02  
Drei Senatoren durften sich über die besondere Auszeichnung mit dem Eulenorden für 1x11 Jahre Senator freuen: Prinzenpaar, OB Jürgen Fried,
Karl Albert, Dr. Norbert Fritsch, Matthias Martin
und Pascal Koch (von links)

 
zeitlos_04  
Die Daaler, der KUV und die Roten Funken
ehrten ihre verdienten Mitglieder
mit dem Eulenorden an silberner Kette.

 
zeitlos_05  
Für den KKW, die Brunnebutzer und die Eulenspiegel wurden ebenfalls langjährige Mitglieder geehrt.

 
zeitlos_06  
Mit vielen tollen Details zu Beruf und Hobby des Prinzenpaares kann der Orden 2013/14 aufwarten.

 
zeitlos_07  
Die Prinzennadel von Prinz Sven II. und Prinzessin Isabelle I. ist ein wahres Schmuckstück.

 
Das neue Jahr beginnt bei den Narren des Neunkircher Karnevalausschusses (NKA) wie schon seit Jahren immer mit dem Prinzenempfang im Casino der KEW. Als Senator des NKA steht es für Werner Spaniol, Vorstand der KEW, außer Frage dem närrischen Prinzenpaar und seinen Untertanen die Räumlichkeiten gerne zum Prinzenempfang zur Verfügung zu stellen.

Zahlreich waren am ersten Freitag im neuen Jahr die Vertreter der acht Vereine des NKA zur KEW gekommen, um gemeinsam mit dem amtierenden Prinzenpaar, dem Präsidenten und Präsidiumsmitgliedern, Freunden und Gönnern des NKA die Verleihung der Sessionsorden und Eulenorden an silberner Kette zu feiern. NKA-Präsident Karl Albert begrüßte ganz herzlich das Neunkircher Prinzenpaar Sven II. und ihre Lieblichkeit Prinzessin Isabelle I. und die Sympathien des närrischen Volkes waren den Beiden gleich sicher. Mit viel Charme und Esprit hielten sie gekonnt ihre Rede und die Untertanen dankten ihnen mit einem tollen Applaus. Nun konnte die große Ordensverleihung beginnen, der Ordensmeister des NKA Manfred Omlor, seines Zeichens auch Regionalvertreter beim Verband saarländischer Karnevalsvereine (VSK), hatte die zahlreichen Orden und Prinzennadeln schon vorbereitet.
Ganz nach Tradition durfte das amtierende Prinzenpaar seine Orden aus den Händen von Karl Albert entgegen nehmen und ebenfalls traditionell verliehen Sven II. und Isabell I. den aktuellen Orden an das Ex-Prinzenpaar Andy I. und Susanne I., die wiederum ihre Orden weitergeben durften. Im Kreise der Senatoren des NKA, die allesamt vom Prinzenpaar geehrt wurden, konnten sich drei Herren über die besondere Auszeichnung mit dem Eulenorden für 1x11 Jahre Senator freuen. In diesem Jahr wurden hierfür Matthias Martin, Pascal Koch und Dr. Norbert Fritsch geehrt. Der langjährige Orga-Leiter und Zugmarschall des Neunkircher Rosenmontagzuges, Friedel Wagner, wurde für seinen Einsatz während der letzten elf Jahre ausgezeichnet und erhielt den NKA-Präsidiumsehrenorden. Karl Albert begrüßte auch ganz herzlich die Vertreter aus Politik, Kirche und Wirtschaft, die sehr gerne der Einladung gefolgt waren und die große Unterstützer des NKA sind. Als Vertreter des VSK war der Präsident Horst Wagner zu Gast in Neunkirchen und wünschte dem Prinzenpaar, sowie dem närrischen Volk eine tolle Session 2013/14.
Nun ging es an die Ehrungen verdienter Vereinsmitglieder, die mit dem Eulenorden des NKA an silberner Kette ausgezeichnet wurden. Klaus Jung, Präsident des KUV Blau-Gelb Wiebelskirchen, freute sich in diesem Jahr gleich drei junge Damen für ihren Einsatz im Verein auszeichnen zu dürfen. So erhielten Christina Becker, Carina Hottenbacher und Nadine Backes ihren Eulen- und den Prinzenorden. Sarah Krauser und Petra Kuhn vom KV Die Daaler erhielten die Ehrung für über elf Jahre Vereinstätigkeit aus den Händen von Ralf Beckhäuser. Die Roten Funken ehrten Aline Bernhard und Gisela Schröder für ihre Verdienste, hier durfte Jörg Ruf die Ehrung vornehmen. Für den KV Eulenspiegel Furpach übernahm der zweite Vorsitzende Joachim Kemmer die Ehrung von Gerald Kasper und Jenny Wagner. Elmar Schneider vom KKW Wellesweiler freute sich Linda Henniger, Sandra Sommer und Rainer Schäfer für ihren unermüdlichen Einsatz ehren zu dürfen. In dieser Session dürfen die Hangarder Brunnebutzer ihren elften Geburtstag feiern und Präsident Martin Bölk freute sich die beiden Gründungsmitglieder Markus Klöckner und Prisca John ehren zu dürfen. Karl Albert ließ es sich allerdings nicht nehmen auch Martin Bölk die verdiente Ehrung zu überreichen. Selbstverständlich verlieh das Prinzenpaar an alle Geehrten auch den Prinzenorden und die Prinzennadel. Auch die Repräsentanten der Politik, Verwaltung, Polizei, der Kirche, Wirtschaft, die Mitglieder des NKA-Präsidiums und die Vertreter der acht NKA-Vereine erhielten ihren Orden 2013/14. Getreu dem diesjährigen Motto: „Die Zeit, die Zeit, was ist die Zeit. Die Zeit, die Zeit, vergesst die heit!“ konnten die Neunkircher Narren einen tollen Abend mit Prinz Sven II. und Prinzessin Isabelle I. verbringen und dürfen sich auf eine tolle, diesmal auch recht lange Session 2013/14 freuen.
ot
Ouelle: Stadtmagazin "es Heftche"

Gesponsert von:

Besucherzähler

Heute 4

Gestern 28

Woche 4

Monat 488

Insgesamt 484767

Aktuell sind 46 Gäste und keine Mitglieder online