Neunkircher Karnevals Ausschuss e.V.

ORGANISATION GEMEINSAMER FASTNACHTSVERANSTALTUNGEN

Alle Höhepunkte an einem Abend
NKA-Gemeinschaftssitzung war ein voller Erfolg
alle hoehepunkte 02
Tanz zu Ehren des Prinzenpaares:
Aktivengarde KV Die Daaler
alle hoehepunkte 03
Räumten schon viele Preise ab:
Aktivengarde KUV
alle hoehepunkte 04
Zwei Wunschfeen alias Heike Klär und
Susi Sutter vom KUV
alle hoehepunkte 01
Das Prinzenpaar wurde begeistert von
den Narren empfangen
alle hoehepunkte 06
„Die Deiwel im Land der Schoschonen“
zeigten Tanzvermögen
alle hoehepunkte 05
Begeisterten die Narren:
Neinkerjer Bänkelsänger KV Die Daaler,
Werner Möhn und Benedikt Schäfer
alle hoehepunkte 07
Akrobatische Perfektion von Jessica Franz
und Andreas Müller
alle hoehepunkte 08
Die besten Kostüme des Abends:
„Die Minions“
 
Traditionell am Freitag vor Rosenmontag feierten alle acht Karnevalsvereine des Neunkircher Karnevalsausschuss (NKA) gemeinsam in der Gebläsehalle Neunkirchen Faasenacht. Unter dem Motto „Jetzt wird herzlich viel gelacht – wir feiern mit euch die Neinkerjer Faasenacht“ präsentierten sie ein buntes Programm, bei welchem alle Vereine ihre Höhepunkte der diesjährigen Session zeigten.
Für den Auftakt der Veranstaltung sorgte der Fanfarenzug der KG Rote Funken. Im Anschluss begrüßte der Präsident Karl Albert das närrische Publikum und kündigte das Prinzenpaar Frank I. und Petra III. an. Nach einer persönlichen Ansprache der Tollitäten tanzte zu ihren Ehren die Aktivengarde des KV Die Daaler und verwöhnte mit einer tollen Choreographie. Der „Stadtschreiber“ Michael Schley von den KG Rote Funken wies mit seiner Büttenrede unter anderem auf die momentane Lage in Neunkirchen hin. Das Aktivenmariechen Maria Campora vom KKW überzeugte das Publikum mit einer sportlichen, akrobatisch perfekten Tanzeinlage. In der zweiten Büttenrede des Abends strapazierten „Frau Saubacher und Frau Glockenhobel“ alias Katja Hobler und Prisca John von den Hangarder Brunnebutzer die Lachmuskeln des Publikums. Als „Die Superheldinnen“ berichteten sie über ihre Missgeschicke im Fitnessstudio, über die nicht integrierbaren Pfälzer Flüchtlinge und verglichen Sex bei Langverheirateten mit Bügeln. Mit Sambaklängen heizten die Aktivenmariechen Tatjana Annen und Nathalie Bungert vom KV Die Daaler dem Publikum ein. Mit einem phänomenalen Hüftschwung brachten sie Power pur auf die Bühne. Aber der Gardetanz der Aktivengarde des KUV konnte mit den beiden Vorgängerinnen mehr als mithalten. Kein Wunder – sind sie doch eine der besten Aktivengarden des Saarlandes und räumten bereits Preise ab. Auch das Männerballett vom KV Die Daaler war ein Höhepunkt des Abends. Mit dem Motto „Die Deiwel im Land der Schoschonen“ zeigten die Herren in Indianerkostümen, wie gut Männer tanzen können. Das Tanzpaar Jessica Franz und Andreas Müller begeisterten das Narrenvolk mit akrobatischen Elementen und vielen Hebefiguren. Eine Augenweide war die Präsentation der KG Roten Funken „Rote Chaoten“. Mit den besten Kostümen des Abends brachten sie die „Minions“ auf die Bühne und bezauberten das Publikum mit Limbo-Dance und dem Song „We are the world, wie are the Minions“. Aber nicht nur die Tanzeinlagen waren Highlights, sondern auch die musikalische Untermalung. Zunächst brachte „Hörsturz“ vom KUV mit „Pokerface“, „Funkytown“ und „Atemlos“ den Saal zum Kochen. Zum Ende des Abends interpretierten „Tinnitus“ vom KKW das Lied von den Brings „Kölsche Jung“ neu. Die „Neinkerjer Bänkelsänger“ vom KV „Die Daaler“ Werner Möhn und Benedikt Schäfer sorgten für gute Stimmung unter den Narren. Auch die weiteren Büttenreden des Abends trainierten die Lachmuskeln. So begeisterten die zwei Wunschfeen vom KUV, Susi Sutter und Heike Klär, in ihren traumhaften Kleidern und ihrem rosa Feenstab aus Plüsch die Narrengesellschaft. Ihre Gespräche über Schönheitsideale, bei denen sie sich selbst immer wieder auf die Schippe nahmen, waren der Kracher, genauso wie Saskia Schweitzer vom gleichen Verein. In ihrer Rolle als „es Friedche“ brachte sie zum Ende des Abends die Narren zum Toben. Das große Finale auf der Bühne mit allen Aktiven war ein gelungener Abschluss der NKA-Gemeinschaftssitzung.

Gesponsert von:

Besucherzähler

Heute 4

Gestern 28

Woche 4

Monat 488

Insgesamt 484767

Aktuell sind 65 Gäste und keine Mitglieder online